agonda_d

gemeinsem. erfolgreich. wirken.

Methoden

Die von uns eingesetzten Methoden haben nur einen Zweck: sie sollen den Menschen best m√∂glich dienen. Sie sollen sie dabei unterst√ľtzen, Ihre Ziele zu erreichen und sind niemals Selbstzweck. Und sie sollen erm√§chtigen und die F√§higkeit zur Selbstorganisation st√§rken.

F√ľhrend

Wir arbeiten mit wenigen, handverlesenen Methoden. Sie zählen zu den weltweit besten Ansätzen, die wir kennen, und ermöglichen den Menschen, in einen echten Kontakt miteinander zu kommen, außergewöhnlich effektiv miteinander zu reden, kreativ und frei zu denken, fließend zusammenzuarbeiten und Dinge selbst in die Hand zu nehmen.

Obwohl manche Methoden sehr innovativ sind, wurden sie in vielen Ver√§nderungsvorhaben und Zukunftsprozessen sowie in Hunderten Workshops und Tagungen praktisch erprobt und weiterentwickelt. Sie sind  das Ergebnis jahrelanger Forschungs- und Entwicklungsarbeit - ausgehend von einer Idee und einem Diamanten gleich √ľber viele Jahre hinweg verfeinert und geschliffen.

Individuell

Nicht jede Methode passt zu jeder Situation. Deshalb w√§hlen wir unserer langj√§hrigen Erfahrung f√ľr jede Situation geeignete Methoden aus, kombinieren sie bei Bedarf und stimmen sie individuell auf den Zweck und die Ziele Ihrer Vorhaben ab.

Verlässlich

Nichts ist schlimmer als eine Methode, die nur unvollständig oder verfälscht eingesetzt wird. Wir setzen die Methoden deshalb vorwiegend in ihrer Reinform ein. Das ermöglicht eine hohe Prozesssicherheit sowie verlässliche und vorhersagbare Ergebnisse.

Von den Entwicklern

Viele Methoden haben wir direkt von ihren Entwicklern erlernt, wie z.B. von Jim Rough (Dynamic Facilitation), Miki Kashtan (Convergent Facilitation), Christina Baldwin und Ann Linea (Circle), John Croft (Dragon Dreaming) und Birgitt Williams(Holistische Moderation). Wir sind zutiefst dankbar f√ľr deren Pionierarbeit und dass sie ihre weisen Erkenntnisse so frei weitergeben.

Frei verf√ľgbar

Alle von uns eingesetzten Methoden sind frei verf√ľgbar, sind nicht markenrechtlich gesch√§tzt und unterliegen keinen Nutzungsbedingungen  oder Lizenzen. Sie k√∂nnen deshalb von unseren Auftraggebern erlernt, √ľbernommen und frei eingesetzt werden.

Ausgewählte Methoden

Open Space

World-Café

Zukunftskonferenz

Appreciative Inquiry

Peer Spirit Circle

Holistische Moderation

Story Telling

Convergent Facilitation

Dynamic Facilitation

Wisdom Council

Dragon Dreaming

Five-to-Fold

Restorative Circle

Thinking Envorinment

Organisationskompass

Ausdruck von www.agonda.de | Copyright © agonda 2009-2018, alle Rechte vorbehalten

Hans-Bierling-Straße 2 | D-82275 Emmering| +49 (0)8141-53 57 30 | www.agonda.de