agonda_d

gemeinsem. erfolgreich. wirken.

Prozessbegleitung

Ver├Ąnderungsprozesse so gestalten, dass alle an Bord sind, L├Âsungen tragf├Ąhig werden und die Umsetzung zum Selbstl├Ąufer wird.

Es ist ja eine Binsenweisheit, dass Ver├Ąnderungen besonders gut gelingen, wenn die Betroffenen mitgestalten. Und doch geschieht es immer noch selten.

Wir begleiten Sie bei Ihrem Vorhaben in einer Weise, die Change Management ├╝berfl├╝ssig macht, weil alle beteiligt sind und kein Wandel mehr gemanagt werden braucht. Die Ver├Ąnderung wird mit allen gestaltet und folglich auch von allen getragen.

Beratung von Management und Projektleitung

W├Ąhrend des gesamten Prozesses beraten wir die obere F├╝hrung und Projektleiter. Es geht darum, wie der Prozess gestaltet und gesteuert wird, wann und in welcher Form beteiligt wird, wie Entscheidungen getroffen werden und wie mit kniffligen Situationen umgegangen werden kann.

F├╝hrungsarbeit

Das F├╝hrungsteam kann Ver├Ąnderungen durch seine Positionsmacht katalysieren oder blockieren, gerade wenn es um die Neuordnung von Strukturen oder Prozessen geht. Wir arbeiten deshalb intensiv mit dem F├╝hrungsteam und beziehen dabei alle F├╝hrungsebenen ein.

Beteiligung

Beteiligung kann und muss auf breiter Ebene und von Anfang an erfolgen, damit Ver├Ąnderung den n├Âtigen R├╝ckhalt von unten erh├Ąlt. Informationen ├╝ber das Projekt geben und Feedback einholen reichen nicht aus. Mitarbeiter m├╝ssen an der Entwicklung von Konzepten und L├Âsungen beteiligt sein. Nur dann werden Sie die Ver├Ąnderungen wirklich mittragen.

Wir greifen dabei auf bew├Ąhrte und auch f├╝r eine gro├če Anzahl von Mitarbeitern geeignete Methoden zur├╝ck, wie z.B. Convergent Facilitation ein. Es ist machbar. Die Erfolge sprechen f├╝r sich.

Ausdruck von www.agonda.de | Copyright © agonda 2009-2018, alle Rechte vorbehalten

Hans-Bierling-Stra├če 2 | D-82275 Emmering| +49 (0)8141-53 57 30 | www.agonda.de